Zur Navigation

header image

Glenlossie * alle Preise inkl. MwSt.

Die Destillerie Glenlossie liegt im Ort Elgin in der Region Speyside und wurde im Jahr 1876 von John Duff, auch Gründer der Destillerie Glendronach, gegründet. Jetziger Eigentümer ist Diageo und das Jahresproduktionsvolumen liegt bei ca. 3,7 Mio. Litern, wobei der größte Teil der Produktion in den Blend "Haig's" fließt.

Die Brennerei entnimmt das Wasser zur Produktion aus dem Bardon Burn und verfügt über einen Mash Tun mit 8 t Fassungsvermögen, der 1992 installiert wurde und 8 Washbacks aus Lärchenholz. Destilliert wird in 3 Paar Stills - 3x Wash Still & 3x Spirits Stills, welche mit "Purifiers" ausgestattet sind, welcher dem Spirit von Glenlossie einen leichtfüßigen & grasig, grünen Touch verleihen. Seit 2013 wird bei Glenlossie an 7 Tagen der Woche produziert - 17 Mashes die Woche.

In 14 Warehouses lagern nicht nur die Malts von Glenlossie und der nebenan gelegenen Destillerie Mannochmore, sondern auch unzählige andere Casks von Diageo-Destillerien.

Zurück Shop Startseite

Follow us

Mit diesem Link verlassen Sie die aktuelle Seite. Ziel: Facebook